Scheidung im Standesamt

scheidung-im-standesamt

Familienanwalt in der Ukraine
Skrjabin Alexej Nikolajewitsch
Skrjabin Alexej Nikolajewitsch
Doktor der Rechtswissenschaften
Hallo! In diesem Artikel erzähle ich Ihnen von den Fällen, in denen Sie eine Ehe über das Standesamt auflösen können.

Auflösung der Ehe in der Ukraine im Standesamt

Ehegatten können sich im Standesamt (umgangssprachlich – ZAGS) nur im gegenseitigen Einvernehmen und bei Fehlen gemeinsamer minderjähriger Kinder trennen. In Ermangelung mindestens einer dieser Bedingungen geht die Scheidung durch das Gericht.

Das Scheidungsverfahren findet auch dann vor dem Standesamt statt, wenn die Auflösung der Ehe auf Initiative einer Partei vorgesehen ist, da die andere Partei keine Möglichkeit hat, ihren Wunsch oder Unwillen zur Auflösung der Ehe zu äußern (als unzuständig bzw vom Gericht vermisst usw.).

Scheidungsgründe beim Standesamt in der Ukraine

Die Scheidung im Standesamt (Standesamt) ist der einfachste und schnellste Weg, familiäre Beziehungen zu beenden. Mitarbeiter, die einen Scheidungsantrag auswählen, interessieren sich nicht für die Gründe der Scheidung, sie erhalten nur die erforderlichen Unterlagen, einen ausgefüllten Antrag und legen den Termin für das nächste Erscheinen des Ehepartners fest, um eine Scheidungsurkunde zu erhalten.

Die gesetzlichen Scheidungsgründe beim Standesamt (ZAGS) laut Familiengesetzbuch der Ukraine sind:

  • die allgemeine Zustimmung der Ehegatten zur Scheidung und das Fehlen einiger gemeinsamer minderjähriger Kinder;
  • der Wunsch, trotz der Anwesenheit minderjähriger Kinder und gemeinsamen Eigentums nur einen der Ehepartner zu verlassen, da die zweite Person:
  • für unfähig erklärt (durch Gerichtsbeschluss bestätigt)
  • vom Gericht als vermisst anerkannt.

Wenn sich ein Ehepaar trennen will, keinen Streit um Kinder und Vermögen hat, aber das Alter der Kinder das achtzehnte Lebensjahr noch nicht erreicht hat, müssen sie sich dennoch vor Gericht trennen.

Scheidung durch das Standesamt im gegenseitigen Einvernehmen in der Ukraine

Die Handlungen von Ehegatten, die beschließen, sich einvernehmlich zu trennen, sind wie folgt:

  1. Gemeinsamer Besuch der Abteilung für die staatliche Registrierung von Personenstandsurkunden am Tag der Aufnahme.
  2. Vorlage erforderlicher Unterlagen:
  • Pässe der Ehegatten;
  • Original Heiratsurkunde;
  • Eingang der bezahlten staatlichen Abgabe (Details werden von den Mitarbeitern des Standesamtes (Standesamt) angegeben und von den Parteien am Tag der Antragstellung bezahlt).

Die staatliche Abgabe für das Scheidungsverfahren beträgt 0,5 des steuerfreien Mindesteinkommens der Bürger von jedem Mann.

Bezug! Das Standesamt (ZAGS) wird entweder am Ort der Eintragung der Eheschließung oder am Wohnort des Ehegatten zum Zeitpunkt der Scheidung aufgesucht.

Mitarbeiter des Standesamtes (Standesamt) bieten nach Prüfung der Unterlagen der Antragsteller an, das Scheidungsantragsformular auszufüllen, das die folgenden auszufüllenden Informationen enthält:

  1. Name des Standesamtes (ZAGS).
  2. Persönliche Daten über jeden Ehepartner (vollständiger Name, Geburtsdatum und -ort, Staatsbürgerschaft, Wohnort, Serie und Nummer des Passes).
  3. Angaben zur Heiratsurkunde;
  4. Unterschriften der Parteien.

Hat die Partei, die die Scheidung wünscht, keine Möglichkeit, bei der Antragstellung beim Standesamt (Standesamt) persönlich anwesend zu sein, kann dies durch ihren Bevollmächtigten erfolgen (diese Vollmacht muss jedoch in notariell beglaubigter Vollmacht niedergelegt werden des Anwalts).

Nach Einreichung des Scheidungsantrags gewährt das Familienrecht den Ehegatten 1 Monat Zeit zur Versöhnung.

Wenn keine Versöhnung stattgefunden hat, wird das Paar zum Standesamt (Standesamt) eingeladen, um das endgültige Dokument – eine Scheidungsurkunde – zu erhalten. Vor Erhalt einer Scheidungsurkunde können die Parteien keine neue Ehe eingehen.

Für den Fall, dass die Ehegatten ihre Meinung ändern und sich nicht trennen wollen und nach Ablauf des Monats nicht zum Standesamt (Standesamt) kommen, wird ihr Scheidungsantrag automatisch aufgehoben und das Eheverhältnis standardmäßig fortgesetzt.

Auch nützliche Informationen auf der Website „Divorce Online“ des Familienanwalts Alexei Nikolaevich Skryabin können für Sie sein: Wie überlebt man eine Scheidung, wie baut man eine Beziehung zu einem Mann auf, wie löst man eine Ehe in der Ukraine 2022 auf? , Gründe und Verfahren für die Auflösung der Ehe, Musterantrag auf Scheidung in der Ukraine, Einreichung einer Scheidungsklage vor Gericht in der Ukraine, Dokumente für die Scheidung durch das Gericht, Dokumente für die Scheidung durch das Standesamt, Scheidung durch das Gericht.

Reichen Sie die Scheidung einseitig beim Standesamt in der Ukraine ein

Um einseitig ausreisen zu können, muss der Ehepartner:

  1. Alleine besuchen Sie das Standesamt (Standesamt) am Tag der Aufnahme der Bürger.
  2. Legen Sie die erforderlichen Dokumente vor, die die Möglichkeit einer einseitigen Scheidung bestätigen:
  • Reisepass des Antragstellers;
  • Heiratsurkunde (Original);
  • Gerichtsurteil (über Unfähigkeit, Anerkennung als vermisst)
  • Eingang der Zahlung der staatlichen Abgabe.

Размер госпошлины при одностороннем разводе составляет 0,03 необлагаемого минимума доходов граждан с мужа-заявителя.

  • einen Antrag in der entsprechenden Form stellen, enthält
    personenbezogene Daten der Parteien (vollständiger Name, Geburtsdatum und -ort, Wohnort);
  • Passdaten werden nur in Bezug auf den Antragsteller ausgefüllt;
  • Einzelheiten der Gerichtsentscheidung;
  • Angaben zur Heiratsurkunde.

Trotz der Tatsache, dass der zweite Ehegatte aus objektiven Gründen abwesend ist, sieht das Gesetz zwingend eine Maßnahme vor, um ihn über die bevorstehende Auflösung der Ehe zu informieren – ein Mitarbeiter des Standesamtes (Standesamt), der den Scheidungsantrag angenommen hat verpflichtet, die andere Partei der ehelichen Beziehung innerhalb von drei Tagen über das Datum der bevorstehenden Scheidung zu informieren:

  • wenn eine Person als geschäftsunfähig anerkannt wird – ihren Vormund benachrichtigen;
  • gilt der Ehegatte (oder die Ehegattin) als vermisst, muss der Mitarbeiter des Standesamtes (Standesamt) über die Scheidung des Verwalters des Vermögens der vermissten Person und bei dessen Abwesenheit der Vormundschafts- und Vormundschaftsbehörde informiert werden.

Die Scheidung wird einseitig am Ende eines Monats nach Antragstellung durch einen der Ehegatten und in seiner Anwesenheit durchgeführt.

Für den Fall, dass eine als vermisst anerkannte Person plötzlich auftaucht, haben die Ehegatten die Möglichkeit, eine zerrüttete Ehe im gegenseitigen Einvernehmen wiederherzustellen. Die Wiederherstellung der Ehe ist jedoch unmöglich, wenn einer der Ehegatten bereits eine neue Ehe geschlossen hat oder die Familie nicht wiederherstellen möchte.

Mein Mann und ich haben keine Kinder, Eigentumsstreitigkeiten, aber wir wollen uns einfach so schnell wie möglich trennen, weil wir unsere eigenen dringenden Pläne haben. Kann man sich in einer Woche trennen?
Ich möchte die Scheidung von meinem Mann einreichen, der seit mehreren Jahren im Gefängnis sitzt. Kann ich mich ohne seine Zustimmung scheiden lassen, was ist dafür erforderlich?
Welche Erfahrungen haben Sie in Familienangelegenheiten?
Wie hoch sind die Kosten für Rechtsberatung in Ihrem Unternehmen?
Familienanwalt in der Ukraine
Skrjabina Darja Sergejewna
Skrjabina Darja Sergejewna
Promotion in Rechtswissenschaften
Wenn der Artikel "Scheidung im Standesamt" für Sie hilfreich war, liken Sie diesen Artikel und abonnieren Sie auch unseren ютуб-канал, um keine neuen Videos zu verpassen

Nützliche Website-Materialien rozluchennya-onlain.com.ua:

  1. Scheidung einseitig
  2. Ist es möglich, sich ohne Zustimmung des Ehemanns oder der Ehefrau scheiden zu lassen?
  3. Staatliche Abgaben und Gerichtskosten für die Scheidung
  4. Scheidungsurkunde
  5. Wiedererlangung der Scheidungsurkunde
  6. Anerkennung der Ehe als ungültig in der Ukraine
  7. Heiratsalter in der Ukraine
  8. Wiederherstellung der Ehe
  9. Scheidung im Beisein gemeinsamer minderjähriger Kinder unter 18 Jahren
Rating
( 5 assessment, average 5 from 5 )
Scheidung online