Scheidung von einem inkompetenten Ehemann

Familienanwalt in der Ukraine
Skrjabin Alexej Nikolajewitsch
Skrjabin Alexej Nikolajewitsch
Doktor der Rechtswissenschaften
Hallo! In diesem Artikel erzähle ich Ihnen, wie Sie eine Ehe mit einem inkompetenten Ehemann in der Ukraine auflösen können.

Scheidung in der Ukraine mit einem inkompetenten Ehemann

Gemäß den Normen des Familiengesetzbuches der Ukraine gibt es eine Regel, dass eine Ehe mit einer geschäftsunfähigen Person, die auf eine solche gesetzlich festgelegte Weise anerkannt ist, im Standesamt einseitig, dh ohne seine Anwesenheit, beendet werden kann.

Dazu muss der Antragsteller (die andere Partei) ein Paket mit Dokumenten sammeln und sich an die DRACS-Abteilung wenden.

Trotz des recht einfachen Verfahrens zur Registrierung eines solchen Prozesses ist es durch einige Nuancen gekennzeichnet.

Scheidung in der Ukraine mit einem arbeitsunfähigen Ehemann

Niemand ist vor einer solchen Situation geschützt, wenn er eine Ehe mit einer vollkommen gesunden Person eingeht und später aus irgendeinem Grund eine psychische Störung bekommt, aufgrund derer er weder den Sinn seiner Handlungen verstehen noch verstehen kann kontrollieren sie. Dies führt dazu, dass er gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch der Ukraine für geschäftsunfähig erklärt werden sollte.

Nicht immer ist der andere Ehegatte nach wie vor bereit, mit einer solchen Person zusammenzuleben. Daher wird für ihn die Frage nach der Möglichkeit der Auflösung einer Ehe mit dieser Person akut. Gemäß dem Familiengesetzbuch der Ukraine ist einer der Gründe für die Beendigung einer Ehe der Antrag eines Ehegatten auf Durchführung dieses Verfahrens.

Gemäß dem Familiengesetzbuch der Ukraine sowie den Regeln für die staatliche Registrierung von Personenstandsgesetzen wird die Scheidung aufgrund der Geschäftsunfähigkeit eines der Ehegatten im Standesamt durchgeführt. Gleichzeitig spielt das Vorhandensein minderjähriger Kinder in einem Ehepaar oder die fehlende Zustimmung dieses Ehegatten zu einer Scheidung keine Rolle.

Ein solcher Scheidungsprozess umfasst die folgenden Phasen:

  • Sammlung der notwendigen Dokumente;
  • Zahlung der staatlichen Abgabe;
  • Einreichung eines Scheidungsantrags;
  • vorbereitende Maßnahmen des Registrars;
  • Einholung einer Scheidungsurkunde.

Hierbei ist vor allem zu beachten, dass der obige Antrag und die erforderlichen Unterlagen direkt beim Standesamt am Wohnort der Ehegatten, eines der Ehegatten oder am Ort der Eheschließung eingereicht werden.

Nach Annahme und Festsetzung des unmittelbaren Scheidungstermins informiert der Standesbeamte innerhalb von drei Tagen den Vormund des geschäftsunfähigen Mannes (falls vorhanden) oder die Vormundschafts- und Betreuungsbehörde über das bevorstehende Scheidungsverfahren.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Registrierung der Scheidung in diesem Fall frühestens nach einem Monat und nur in Anwesenheit des Antragstellers selbst durchgeführt wird (Vertretung ist nicht zulässig). In diesem Fall beginnt diese Frist ab dem Zeitpunkt zu berechnen, an dem der Antrag von einer fähigen Person gestellt wird.

Das Scheidungsverfahren endet mit der Ausstellung einer entsprechenden Scheidungsurkunde.

Wie kann man sich in der Ukraine mit einem inkompetenten Ehemann scheiden lassen?

Wie bereits erwähnt, ist eine der Phasen des Scheidungsverfahrens bei einer nicht geschäftsfähigen Person die Sammlung der erforderlichen Unterlagen, die der Registrierungsbehörde vorgelegt werden müssen. Zu diesen Dokumenten gehören je nach Bedarf die folgenden:

  • Ein Antrag in einer genehmigten Form. Es muss insbesondere Angaben zu den Ehegatten, der Ehe, den Gründen der Auflösung, der Anwesenheit minderjähriger Kinder, Angaben zum Ausweis des Antragstellers, Unterschrift, Erstellungsdatum sowie Angaben zum Vormund des geschäftsunfähigen Ehegatten enthalten .
  • Ein Ausweisdokument des Antragstellers (in der Regel ein Reisepass).
  • Heiratsurkunde.
  • Quittung über die Zahlung der staatlichen Abgabe.
  • Ein in Kraft getretener Gerichtsbeschluss, der bestätigt, dass der zweite Ehegatte als geschäftsunfähige Person anerkannt ist.

Die staatliche Abgabe im Falle einer Scheidung von einem geschäftsunfähigen Mann weist darauf hin, dass Antragstellern für die Durchführung von Registrierungshandlungen, einschließlich solcher im Zusammenhang mit Scheidungsverfahren, eine staatliche Abgabe gemäß den Normen der geltenden Steuergesetzgebung auferlegt wird.

Die Höhe und Höhe der staatlichen Abgabe wird durch das Gesetz der Ukraine über die Gerichtsgebühr festgelegt. Ihr Betrag bei Beendigung einer Ehe mit einer erwerbsunfähigen Person beträgt 0,03 des nicht steuerpflichtigen Mindesteinkommens der Bürger. Das Gesetz der Ukraine über die Gerichtsgebühr sieht für bestimmte Personengruppen eine Befreiung von der Zahlung der staatlichen Abgabe vor.

Auflösung der Ehe in der Ukraine mit einem unfähigen Ehepartner durch das Gericht

In dem Moment, in dem der Standesbeamte den Vormund eines handlungsunfähigen Mannes über eine Scheidung informiert, kann er seinerseits angesichts der Freiheit seines Mündels einige kontroverse Fragen im Zusammenhang mit diesem Ereignis ansprechen. In diesem Fall können wir über Folgendes sprechen:

  • Aufteilung des gemeinsam erworbenen Eigentums;
  • Zahlung bestimmter Gelder, wenn der andere Ehegatte arbeitsunfähig ist;
  • Streit um Kinder.

In jedem dieser Fälle werden diese Probleme nur vor Gericht gelöst. Sie haben jedoch keinen Einfluss auf das Scheidungsverfahren selbst, dh, selbst wenn sie verfügbar sind, wird der Standesbeamte die Ehe innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist beenden.

Wie kann man eine Ehe in der Ukraine mit einem inkompetenten Ehepartner auflösen?

Ich möchte mich von einem inkompetenten Mann scheiden lassen, aber er gibt mir seine Zustimmung dazu nicht. Wir haben auch ein minderjähriges Kind. Wo soll ich mich bewerben?

In diesem Fall spielt die Anwesenheit minderjähriger Kinder und das Fehlen der Zustimmung Ihres Ehepartners zur Scheidung keine Rolle für die Beendigung der Ehe. Sie können gemäß dem IC of UKRAINE selbstständig einen entsprechenden Antrag beim Standesamt stellen.

Kann ein Scheidungsverfahren mit einem inkompetenten Ehepartner beendet werden, wenn ihr Vormund eine Klage im Zusammenhang mit der Vermögensaufteilung und der Einrichtung eines Regimes für die Kommunikation mit Kindern eingereicht hat?

Nein, dieser Umstand hat keinen Einfluss auf das Scheidungsverfahren selbst.

Fazit

Bei der Frage der Möglichkeit der Auflösung einer Ehe mit einer als geschäftsunfähig anerkannten Person möchte ich noch einmal auf folgende Umstände hinweisen:

Scheidung in den Körpern der DRACS.

Es zeichnet sich durch das Vorhandensein einer Erklärung nur eines der Ehegatten sowie durch seine direkte Beteiligung an der tatsächlichen Registrierung eines Personenstandsgesetzes aus.

Der Antragsteller muss eine gerichtliche Entscheidung erwirken, die den zweiten Ehegatten als geschäftsunfähige Person anerkennt.

Es ist obligatorisch, den Vormund oder die Vormundschafts- und Vormundschaftsbehörde über eine solche Person zu informieren.

Auch nützliche Informationen auf der Website „Divorce Online“ des Familienanwalts Skryabin Aleksey Nikolaevich für Sie können sein: Scheidung mit Vermögensaufteilung in der Ukraine, wie man sich von einem Ehemann ohne seine Zustimmung scheiden lässt, Scheidung ohne Zustimmung seiner Frau, Scheidung auf Gegenseitigkeit Zustimmung, wie und wo kann man online die Scheidung einreichen, wie kann man sich von seiner Frau scheiden lassen, wie kann man sich von seinem Ehemann scheiden lassen? , Scheidungsverfahren, Scheidung auf Antrag des Vormunds eines der Ehegatten, Gerichtsgebühr für die Scheidung vor Gericht.

Dienstleistungen eines Anwalts für Familienrecht in der Ukraine

  • Ein Anwalt für Familienrecht berät Sie rechtlich und hilft Ihnen bei der Ausarbeitung aller notwendigen Dokumente für eine Scheidung von einem geschäftsunfähigen Mann.
  • Wir sind für die Qualität der juristischen Dienstleistungen verantwortlich und garantieren ein positives Ergebnis.
  • Mit Hilfe eines Familienanwalts oder Anwalts wird Ihr Scheidungsfall mit einem inkompetenten Mann professioneller und schneller gelöst.
  • Wenn Sie sich an uns wenden, erhalten Sie garantiert professionelle Rechtshilfe bei der Scheidung von einem inkompetenten Mann.

Machen Sie den ersten Schritt zu Ihrem Sieg in einem legalen Scheidungsfall mit einem inkompetenten Mann, rufen Sie an oder schreiben Sie an einen Anwalt und Sie erhalten Antworten auf alle Ihre Fragen.

Familienanwalt in der Ukraine
Skrjabina Darja Sergejewna
Skrjabina Darja Sergejewna
Promotion in Rechtswissenschaften
Wenn der Artikel "Scheidung von einem inkompetenten Ehemann" für Sie nützlich war, mögen Sie diesen Artikel und abonnieren Sie auch unseren Youtube Kanal, damit Sie keine neuen Videos verpassen.

Nützliche Website-Materialien rozluchennya-onlain.com.ua:

  1. Scheidung nach tod des ehemannes
  2. Der Moment der Beendigung der Ehe während der Scheidung
  3. Änderung des Nachnamens bei Scheidung in der Ukraine
  4. Ersatz eines Reisepasses nach einer Scheidung
  5. Frist für die Versöhnung der Ehegatten
  6. Scheidung mit einem Sträfling
  7. Ersetzen von Dokumenten bei Änderung eines Nachnamens nach einer Scheidung
  8. Registrierung der Scheidung
  9. Scheidungsurkunde per Gerichtsbeschluss
Rating
( 1 assessment, average 5 from 5 )
Scheidung online